DIE LÖSUNG - TRAILER

by Simon Marian Hoffmann

DIE LÖSUNG - BESCHREIBUNG

by Simon Marian Hoffmann

Marcel (Simon Hoffmann) ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Nur Eines Unterscheidet ihn von anderen, er hat eine Hemmung wenn es um Gerechtigkeit geht. Immer wenn es Streit gibt, muss Marcel dem Opfer helfen. Als seine Freundin Tina (Deborah Burkardsmeier) von ihrem Stiefvater Markus (Kurt Molfenter) entführt wird, macht er sich auf die Suche nach ihr, nicht wissend was passiert, wenn er schließlich auf Markus trifft...

DIE LÖSUNG - BILDERGALERIE

by Simon Marian Hoffmann

Die erste Seite des Drehbuchs von „Die Lösung“. Es ist handgeschrieben und wurde im Juli 2010 verfasst. Danach folgten noch dutzende Erweiterungen der Drehbuchversionen, bis es schließlich zur endgültigen, drehbaren Fassung wurde. (Juli 2010) © Kemperly Film Produktion
Location Scout für „Die Lösung“ beim Manufakturen Gelände in Schorndorf in den Sommerferien 2010. Diese Wand sollte die heruntergekommenen Jungs und deren Wohngebiet charakterisieren. Sie steht als Sinnbild für das Leben auf der Straße. (11.7.10) © Kemperly Film Produktion
Location Scout für „Die Lösung“ beim Fabrikgelände „Altes Röhm“ in Schorndorf in den Sommerferien 2010. Diese Gegend sollte den bösen Markus charakterisieren, seine derbe und herbe Art darstellen. Es war auch das Gebiet, in dem er im Film arbeiten sollte. Deshalb hielt er auch Tina dort fest. (11.7.10) © Kemperly Film Produktion
Das erste Mal in einer echten Polizei Uniform. Geborgt von Kommissar Ulrich Decker von der Polizei Schorndorf. Sie musste natürlich gleich auf ihre Funktionsweise getestet werden. (24.7.10) © Kemperly Film Produktion
Der damals 13. Jährige Simon Marian Hoffmann in der Original Requisite einer Polizei Uniform für den Film: „Die Lösung“. (24.7.10) © Kemperly Film Produktion
Der Original Hängeplatz der Polizei Uniform in „Die Lösung“. Damals was man sehr stolz darauf, eine echte Requisite der Polizei zu haben. (16.8.10) © Kemperly Film Produktion
Location aus dem Film „Die Lösung“. Das war die Garderobe von Quentins Vater. Hier liegt auch der Teppich in den dann ein Loch hineingeschossen wird. Die Gestell für die Uniform wurde extra für den Film gebaut. (16.8.10)
Simon Marian Hoffmann beim Requisiten machen für „Die Lösung“. Hier wird gerade ein Loch in den Teppich gemacht, in den dann die Kugel aus Wachs gelegt wird. Das ganze wird dann zusammen angekokelt um es realistischer werden zu lassen. (27.7.10) © Kemperly Film Produktion
Das Original Praxis Schild von Herr Dr. Karl Bimmel aus „Die Lösung“. (Juni 2010) © Kemperly Film Produktion
Eine weitere Requisite. Die kaputte, blutige Bierflasche die in dem Bereich der Straßenjungs liegt. Sie wurde zersplittert und mit Kunstblut beschmiert, damit sie so aussieht, als hätte sie jemand gegen den Kopf bekommen. (15.8.10)© Kemperly Film Produktion
Ein Shot aus dem Film „Die Lösung“. Hier greift Marcel den Anführer der Straßenjungs an, da sie einen kleinen Jungen bedrängten. (15.8.10) © Kemperly Film Produktion
Hier sieht man Markus (Kurt Molfenter) wie er Tina (Deborah Burkardsmeier) abtransportieren will, doch von Marcel (Simon Marian Hoffmann) gestoppt wird.
Hier Bedroht Marcel (Simon Marian Hoffmann) den Bösewicht Markus (Kurt Molfenter). Es ist ein Bild vom Cover des Films, da es die Situation von Marcel sehr gut ausdrückt. Er hat ein Problem seine Aggressivität unter Kontrolle zu behalten.
Hier sieht man Joshua Molfenter der im Film den „Quentin“ spielt bei der Fotoshooting Probe fürs Cover von „Die Lösung“. Es soll die Szene darstellen, in der Quentin das Messer von Markus aufhebt und außer Reichweite geht.
Bei den Testfotos fürs Cover von „Die Lösung“. Deborah Burkardsmeyer im Film „Tina“ bedroht Marcel, da er sich für sie in Lebensgefahr begibt und für sie Gewaltverbrechen verursacht. Diese Fotos wurden nie im Studio nachgemacht, da man sich entschied, Szenen aus dem Film als Cover Bilder zu nehmen.
Zum Abschluss das Cover des Films als ganzes mit dem zweiten Teil „Die Lösung liegt im Nebel“. Der Film wurde für den Jugendfilmpreis 2011 und fürs REC internationale Kurzfilmfestival Berlin nominiert. Simon Marian Hoffmann zum Zweiteiler: „Jeder Filmemacher macht am Anfang seiner Karriere einmal einen schlechten Entführungsfilm. Da müssen alle irgendwie einmal durch.“

DIE LÖSUNG - BESTELLEN

by Simon Marian Hoffmann

Haben sie interesse an "Die Lösung" als DVD?

Dann senden sie uns eine Anfragen an: kontakt@simon-hoffmann.com